Wirsing-Kokos-Suppe

Kohldampf? Eine wärmende Suppe gefällig? Reste übrig? Wusstet ihr, das Blattgrünes Gemüse zu den gesündesten gehört? Deshalb finde ich es auch spannend wie die Natur es einrichtet. Im Winter wenn die Auswahl an Obst und Gemüse nicht so groß ist, etwas besonders wachsen zu lassen. Wenn Reste übrig bleiben, wird es entweder zu einem Auflauf oder einer Suppe verarbeitet. Als Grundlage dient eine Hühnerbrühe. Die Kokosmilch sollte nicht zu sehr dominieren, bringt aber das gewisse Extra. Zutaten für 2 Personen: 1 Eßl. Butterschmalz zum anbraten 1 Stk. Zwiebel ca. 400 gr. Winterwirsing 2 Stk. Kartoffeln 200 ml Kokosmilch 800 ml … Wirsing-Kokos-Suppe weiterlesen

Rosenkohl-Auflauf

Es gibt viele Arten Rosenkohl zu zubereiten. Diese hier ist einfach aber raffiniert. Das schöne daran ist, ihr kommt ganz ohne Kartoffeln aus und ist somit Low-Carb. Mit Speck und Schmand bin ich groß geworden und zählt heute immer noch zu den Zutaten, die ich gerne in der Küche verwende. Meine Eltern und Großeltern stammten aus Ostpreußen. Speck, Schmand, Milch und Eier waren immer im Haus. Logisch das da immer auch Schmand mit im Spiel war. Schmand ist nämlich ein hervorragender Geschmacks-verstärker und obendrein noch sehr sättigend. Zutaten für 2-3 Personen: 750 gr. Rosenkohl 150 gr. Speckwürfel (mager) 2 kleine … Rosenkohl-Auflauf weiterlesen