Spaghetti Carbonara

Eines der Gerichte die ich mir niemals in einem Restaurant bestellen würde, weil es so einfach ist. Das bekommen auch größere Kinder schon selbstständig hin. Nudeln sollen ja bekanntlich glücklich machen. Sie können unsere Stimmung positiv beeinflussen. Das liegt daran, dass wir nach dem Genuss von Nudeln einen höheren Seretoninspiegel im Blut haben. Serotonin ist also ein gute Laune macher. Das passt im Moment sehr gut. Draußen ist es nämlich sehr usselig (kalt und regnerisch wie der Rheinländer sagt). Ob große oder kleine Genießer, Nudeln gehen immer. Bei mir kommt auch ein guter Schuss Sahne mit rein. Zusammen mit dem … Spaghetti Carbonara weiterlesen

Schnelle Kotelett-Pfanne

Schnell kann auch sehr lecker sein und ihr braucht dafür nur eine Pfanne mit Deckel. Dieses Gericht lässt sich auch im Alltag gut in den Speiseplan einbauen. Porree gibt es ja das ganze Jahr und Kartoffeln sind auch schnell geschnibbelt. Zutaten für 2 Personen: 2 Stück Koteletts gute 2 cm dick geschnitten 2 Stangen Lauch (oder 1 dicke Stange) 1 Stück Apfel (säuerlich) 2-3 Stück Kartoffeln 1/4 Glas Cidre oder Prosecco Salz Pfeffer 1 Teel. Gemüsebrühepulver Butterschmalz oder Öl zum braten Zubereitung: Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Porree putzen und in Ringe schneiden. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und … Schnelle Kotelett-Pfanne weiterlesen

Gemüse-Pfannkuchen

Ich stöber ja auch schon mal gerne in anderen Food Blogs herum. Herausgekommen ist dabei dieser leckere Gemüse-Pfannkuchen von einem lieben Blog Kollegen aus der Schweiz. ( Am Ende werde ich einen Link dazu geben) Inspiriert hat mich hierbei die Kombination Spinat, Porree (Lauch) und Dill. So kannte ich es noch nicht und war natürlich mächtig neugierig. Ich liebe ja einfache Sachen. Dieses Rezept ist so eins. Mit wenig Aufwand, ein leckeres warmes Gericht zaubern. Einen schönen Salat dazu, mehr braucht es wirklich nicht um glücklich zu sein. Zutaten für 4 Personen: 400 ml Milch 2 Stück Eier 170 gr. … Gemüse-Pfannkuchen weiterlesen