Pesto Pesto….

Eigentlich sollte es Spaghetti mit rotem Pesto geben…. und das kalt und bitte zum mitnehmen. Zum mitnehmen, weil wir gerne auf unseren Radtouren ein wenig picknicken. Es macht einfach unheimlich viel Spaß, wir können rasten und genießen wo es uns gefällt. Grundsätzlich verwahre ich mir für solche Fälle immer Konserven-Gläser auf. Ebenso kommen Gabeln und Servietten in die kleine Kühltasche rein. So bleibt kein Müll liegen, denn die Gläser kommen zu Hause in die Spülmaschine. Bei der Nudelauswahl bin ich manchmal sehr pingelig aber immer offen für neue Ideen. Der Inhaber meines Lieblingsfeinkostladens empfahl mir dieses mal die Nudelsorte „Riccia“, … Pesto Pesto…. weiterlesen

Spaghetti Carbonara

Eines der Gerichte die ich mir niemals in einem Restaurant bestellen würde, weil es so einfach ist. Das bekommen auch größere Kinder schon selbstständig hin. Nudeln sollen ja bekanntlich glücklich machen. Sie können unsere Stimmung positiv beeinflussen. Das liegt daran, dass wir nach dem Genuss von Nudeln einen höheren Seretoninspiegel im Blut haben. Serotonin ist also ein gute Laune macher. Das passt im Moment sehr gut. Draußen ist es nämlich sehr usselig (kalt und regnerisch wie der Rheinländer sagt). Ob große oder kleine Genießer, Nudeln gehen immer. Bei mir kommt auch ein guter Schuss Sahne mit rein. Zusammen mit dem … Spaghetti Carbonara weiterlesen

Paprika-Soße mit Schälrippchen

Diese Rezept stammt von einem Freund aus Kalabrien. Anfangs etwas aufwändig, dafür werdet ihr im Nachhinein mit einem unvergesslichen Geschmack belohnt. Bei solchen Rezepten habe ich mir angewöhnt immer die doppelte Menge zu machen. Es lässt sich wunderbar einfrieren. So habt ihr auch dann ein schnelles Gericht auf dem Tisch wenn ihr zum Kochen mal keine Zeit habt. Diese Rezept lässt sich wunderbar vorbereiten. Zutaten 4 Personen: 7 Stück Paprikaschoten (rot) 1 Stück Zwiebel ( oder 2 kleine) 1 Stück Knoblauch (oder nach Vorliebe) 500 Gramm passierte Tomaten (Tetra Pack) 1-2 Seiten Schälrippchen vom Metzger (je nach Größe) 2 Zweige … Paprika-Soße mit Schälrippchen weiterlesen

grüner Spargel mit Linguine

Donnerstag ist „Veggietag“. Könnt ihr euch noch an diese weltweite Kampagne erinnern? Das ist bei mir richtig hängen geblieben. Eine tolle Aktion, indem die Menschen weltweit dazu aufgefordert wurden einen fleischlosen Tag in der Woche einzuführen. Ich finde es hilft auch sehr gut bei der wöchentlichen Haushaltsplanung. Kein Fisch, kein Fleisch, einfach Gemüse der Saison zubereiten. Sooo einfach und sooo lecker. Zutaten für 2 Personen: Linguine für 2 Personen 1 Bund grüner Spargel 1 Hand voll Kirschtomaten etwas Basilikum 1 kleine Schalotte 1 Eßl Butter 1/2 – 1 Limette Parmesan nach Bedarf Pfeffer, Salz 2 Eßl Sahne Zubereitung: Die Nudeln … grüner Spargel mit Linguine weiterlesen

Spaghetti mit Lachs in Weißwein-Sahnesoße

Nicht nur an Aschermittwoch, für mich ist das ein Rezept für die Ewigkeit. Das geht schnell und ist das ganze Jahr über super lecker . Wenn ihr alle Zutaten zu Hause habt, könnt ihr sogar schon in 20 Minuten essen. Zutaten für 2 Personen: Spaghetti ( für 2 Personen wie gewohnt kochen) 300 gr. Lachsfilet (frisch) etwas Zitronensaft 100 ml Weißwein 100 ml Gemüsebrühe 200 ml Sahne 1 Stk Schalotte 1 knapper Eßl. Mehl Pfeffer, Salz Dill 1 guter Eßl. Butter Die Schalotte in kleine Würfel schneiden und in ca. 1 Eßl. Butter glasig anschwitzen. Mit Mehl bestäuben, glatt rühren … Spaghetti mit Lachs in Weißwein-Sahnesoße weiterlesen

Spaghetti mit Thunfisch und Gorgonzola

Das ist so ein Nudeln machen glücklich und Thunfisch geht auch immer schnell Rezept von mir. Dafür aber unheimlich lecker. Zudem noch sooo schnell gemacht, in 20 Minuten könnt ihr schon essen . Falls ihr noch niemals Nudeln vom ital. Feinkostladen probiert habt, kann ich diese wirklich empfehlen. Natürlich sind diese etwas teurer, aber das merkt ihr auch am Geschmack. Zutaten für 2 Personen: Spaghetti 1 Dose Thunfisch in Öl 1 Stück Schalotte ( Zwiebel geht auch) 1 Schluck Weißwein zum ablöschen knapp einen halben Becher Sahne 3-5 getrocknete Tomaten-Stücke in Öl 3-5 schmale Streifen Gorgonzola 1 Teel. Kräuter der … Spaghetti mit Thunfisch und Gorgonzola weiterlesen

Lauchgemüse mit Nudeln in Sahne-Meerrettich-Soße

Wusstet ihr eigentlich, das Lauch bzw. Porree das ganze Jahr über Saison hat? Irgendwie schon ein „langes“ Wundergemüse, schnell zubereitet und vielseitig einsetzbar. Hier habt ihr in 20 Minuten ein leckeres Gericht. Manchmal muss man ja improvisieren. Ich hatte noch zwei verschiedene Nudelsorten übrig. Das ist bei diesem Gericht kein Problem. Zutaten für 2 Personen: 1 Stange Lauch / Porree 6 Scheiben Bacon 1 Eßl. Butter 100 ml Gemüsebrühe 100 ml Schlagsahne 2-3 Eßl. Sahnemeerrettich (Glas) Pfeffer Salz etwas Mehl zum bestäuben Nudeln nach Wahl Zubereitung: Porree/Lauch putzen und in Ringe schneiden (beiseite stellen). Den Bacon kleinschneiden und ohne Öl … Lauchgemüse mit Nudeln in Sahne-Meerrettich-Soße weiterlesen