Freitags ist Fischtag, oder wie ihr kinderleicht einen Essensplan erstellt.

Steht ihr auch oft vor der Frage, was soll ich heute kochen? Wisst ihr manchmal eine Stunde vor dem Mittag,-bzw. Abendessen noch nicht was ihr auf den Tisch bringen sollt? Steht ihr manchmal im Supermarkt und wisst nicht was ihr einkaufen sollt, weil ihr keinen Plan habt? Landen bei euch zu viele Lebensmittel in der Tonne, habt ihr das Gefühl ihr gebt zu viel Geld für Lebensmittel aus? Steht ihr vor großen Feiertagen in der Schlange und kauft zuviel, aus Angst es könnte doch nicht reichen? Für alle die sich gerade angesprochen fühlen, gebe ich hier ein paar hilfreiche Tipps. … Freitags ist Fischtag, oder wie ihr kinderleicht einen Essensplan erstellt. weiterlesen

Steinbeißerfilet mit Kräuterhollandaise und Rosenkohl-Kartoffelstampf

Im Rahmen meiner Tiefkühltruhe Aufräumaktion und „Wir bleiben zu Hause“ dürfen sich alle Rosenkohl-Liebhaber noch einmal freuen. So mögen ihn auch Kinder ganz gerne, und…der Rosenkohl-Kartoffelstampf hört sich zwar unspektakulär an und sieht auch so aus. Ihr solltet ihn aber … Steinbeißerfilet mit Kräuterhollandaise und Rosenkohl-Kartoffelstampf weiterlesen

Rinderkraftbrühe mit buntem Gemüse und Zwiebelmett-Einlage

Im Rahmen „wir bleiben zu Hause“ und verbrauchen die Vorräte aus der Tiefkühltruhe gibt es eine sehr leckere Rindfleischsuppe mit einer interessanten Einlage. Ich zeige euch wie ihr geschickt eine Zwiebelwurst in eine Suppe integriert. Und das mit wenig Aufwand. … Rinderkraftbrühe mit buntem Gemüse und Zwiebelmett-Einlage weiterlesen